Tipps

Floating – Entspannung für Körper und Geist

Entspannungstechnik Floating Wer seinem Körper etwas Gutes tun will, der wählt diese Entspannungstechnik in 35 Grad warmen Salzwasser bei völliger Dunkelheit. Beim Floaten fehlen die äußeren Reize und Sie können sich entspannen und Stress abbauen. Sie schweben im Wasser wie im Toten Meer. So bedeutet auch Floating „im Wasser schweben“. Floating ist in den 50er Jahren aus einen wissenschaftlichen Experiment eines amerikanischen Gehirnforschers entstanden. In einen isolierten Tank wurde eine positive Wirkung auf das Gehirn festgestellt. Zum Floaten kommen Sportler, Migränepatienten und auch Manager. Jeder ist hier willkommen, der hier…

weiterlesen...
Geschenke Tipps

Entspannung und Wellness für Männer

Aikido Entspannungstechniken Mit den Entspannungstechniken des Aikido ist es möglich, den Alltagsstress hinter sich zu lassen. Dieses Wellness-Erlebnis ist das ideale Männergeschenk. Geschenke sollen eine kleine Überraschung sein und außerdem Freude bereiten. Allerdings ist es nicht unbedingt leicht, solch ein Geschenk zu finden. Gerade wenn es um Männergeschenke geht, kann es sich teilweise sehr schwierig gestalten, fündig zu werden beziehungsweise Geschenke auszuwählen, die diesen Anforderungen gerecht werden. Nicht selten kauft man Objekte, welche die Leute doch schon besitzen. Deshalb ist es nicht verkehrt, sich abzusichern und bewusst auf ein Erlebnis-Geschenk…

weiterlesen...